Deutsche Meisterschaften Ludwigshafen - Schluss im Halbfinale der Männer

Stefan Hey | |   Kegeln | Turniere

Kegeln - 10.06.2018 - DM Einzel Ludwigshafen

Nun ist es geschafft. Saisonende für alle MoMi-Spieler. Und dieses ging natürlich schon fast standesgemäß mit der DM in Ludwigshafen zu Ende. Und dies EBENSO standesgemäß mit großem Herzschlag.Michi durfte im HF gegen keinen geringeren als den ehemaligen Sportler des Jahres (2014) sowie Sprintweltmeister von Brno (2014) Denis Annasensl antreten. In einem, im wahrsten Sinne des Wortes, ausgeglichenem Duell haben sie sich auf Augenhöhe gemessen. Mit dem LETZTEN Wurf ins volle Bild und einer SEHR spät fallenden Kranz-8 konnte er sich das gleiche Holzergebnis mit 2:2 und 602:602 holen. Er ging mit 2:1 in den letzten Satz, Annasensl jedoch hat sich nicht geschlagen gegeben und räumte auf der letzten Bahn 81 Kegel mit zwei 9er zum Schluss. Somit hieß es SUDDEN VICTORY. Auch hier nahmen sich die beiden FAST nix - aber eben nur fast. Mit 17:16 für Annasensl ging das hochklassige Halbfinale an ihn. TROTZDEM: Der SV Motor Mickten Dresden sowie alle Fans gratulieren zur sehr stark gespielten DM! Wer kann schon von sich behaupten mal unter den großen Namen eine DM mitgespielt zu haben.

Hier nochmal ein Link zu Tickaroo, wo das packende SV auf Video festgehalten wurde: https://www.tickaroo.com/ticker/5b1c536c09bfcbd85c1ed303

Ebenso bedanken wir uns bei unsren Freunden vom MSV Bautzen 04 zum megageilen WE sowie Peggy Riedel zum Erreichen des Viertelfinales. Mit euch macht es immer wieder Spaß. Nun verabschieden wir uns endgültig in die verdiente Sommerpause, welche jedoch nicht von langer Dauer sein wird. Also schönen Sommer allen!